Aktuelle Infos

10.06.2018

8. Möggathlon

8. Möggathlon

Möggathlon-City auf dem Dorfplatz...

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Turnverein Möggingen den 2 jährlich stattfindenden Möggathlon.
In diesem Jahr fand dieser zum ersten mal zentral auf dem Dorfplatz und im angrenzenden Park statt.
Im Rahmen des neue Konzeptes präsentierte der Verein sein Sportangebot, bot aber auch für Jung und Alt Mitmachangebot und Wettkämpfe an.

Los ging‘s mit QiGong und Yoga auf der herrlich gelegenen Parkwiese im Schatten der Bäume. Während die Erwachsenen sich entspannten,
waren die Kinder bereits in Ihrem Element und zeigten ihr Können beim Fitnesstest. Auf dem zentralen Dorfplatz boten die Kinder- und
Jugendgruppen ein buntes Programm mit Langbank und Trampolin. Auch die neu Ropeskipping Gruppe zeigte mit ihren speziellen Springseilen,
was sie in den letzten Monaten alles erlernt hatten.

Wie bei allen Programmpunkten, konnte auch bei den Angeboten „Bewegen und Denken“,
Crossfitness-Powertraining und beim Smoveys Fitnesstraining einfach nur zugeschaut oder
aber spontan mitgemacht und ausprobiert werden.

Natürlich gab’s wie von jeher beim Möggathlon beliebt, einen Wettkampf mit 5 Disziplinen und als
Sonderaktion, mitten auf dem Dorfplatz, den Basketballzielwurf, bei dem am Schluss fast alle
Zuschauer überzeugt werden konnten und zum Ball griffen.

Am Nachmittag wurde der Dorfplatz dann vollends zur Turnierarena umfunktioniert:
Zum ersten Mal fand dort ein Ringtennisturnier und im Anschluss ein Volleyballturnier statt.

Die Zahlreichen Zuschauer waren in bester Sportstimmung und nahmen zur Freude der
Organisatoren immer wieder spontan an den vielfältigen Angeboten teil.
Das Ziel des Turnvereins war es, mit dem neuen Möggathlon-City, direkt im Herzen von Möggingen
eine Sportveranstaltung zu platzieren. Nach den vielen positiven Rückmeldungen an die
Vereinsverantwortlichen, scheint dies vollauf geglückt zu sein.

Bilder in der Bildergalerie

Herzlichen Dank an alle Helfer.